Julia Hüskes - Western Riding Center Reitanlage Elmar Gläser - Am Gewerbering 4 - 67373 Dudenhofen
E-mail: julia.hueskes@web.de

Über mich


Julia Hüskes

-Diplom Pädagogin - Trainer B Westernreiten - Ringsteward EWU-

Ich wurde am 7. März 1974 in Speyer am Rhein geboren.

Zur Reiterei kam ich im Alter von 9 Jahren eher zufällig durch Freundinnen und meine Schwester. Das erste eigene Pferd kaufte ich mir mit 15 Jahren. Seit dieser Zeit bin ich dem Westernreiten treu.

1994 begann ich Pferde auf Turnieren vor zu stellen.

Die Entscheidung, mich als Trainerin selbstständig zu machen, fiel während meines Studiums zur Diplom Pädagogin an der Universität Landau / Pfalz.

Ursprünglich wollte ich mich auf das Unterrichten im Bereich des Heilpädagogischen Reitens spezialisieren, habe mich im Laufe der Zeit aber dazu entschieden, nicht ausschliesslich im therapeutischen Bereich zu arbeiten.

Im Rahmen meines Pädagogikstudiums hatte ich die Möglichkeit an zwei sehr renommierten Therapieställen (Reiterhof und Kinderhilfe in Ludwigshafen/Rhein und Reit- und Therapiezentrum Kottingbrunn Österreich) zu arbeiten und Erfahrungen in der tiergestützten Therapie zu sammeln.

Ebenfalls während meiner Studienzeit absolvierte ich im Jahr 1998 die Ausbildung zum Trainer C der Ersten Western Union e.V. ( EWU).

Im Herbst 2001 schloss ich mein Pädagogikstudium erfolgreich ab und machte mich im Frühjahr 2002 als Westerntrainerin im All Around Bereich selbstständig.

Im Herbst 2005 folgte die Prüfung zum Trainer B im Trainingsstall Leckebusch/Nümbrecht..

Seit 2010 bin ich Ringsteward der EWU.

In den ersten Jahren meiner Selbstständigkeit arbeitete ich sehr viel im heilpägagogischen Bereich und in der tiergestützten Therapie, wobei mich

vier eigene Therapiepferde bei meiner Arbeit mit körperlich und/oder geistig beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen unterstützten.

In dieser Zeit arbeitete ich sehr eng mit sozialen Einrichtungen und Jugendämtern zusammen.

Mittlerweile liegt der Schwerpunkt meiner Arbeit im Ausbilden von jungen Pferden, dem Unterrichten und Coachen meiner Reitschüler zu Hause und auf dem Turnierplatz.

Im Januar 2010 zog ich mit meinen Pferden zu Elmar Gläser auf die Anlage, die wir seitdem gemeinsam betreiben.